Erforschung von Raum-, Orts- und Feldphänomenen
Erforschung von Raum-, Orts- und Feldphänomenen

Topologische Thesen

Falsch ist:

- Räumlich ist allein das, was sich physikalisch beschreiben und in Einzelteile zerlegen lässt.

 

Richtig ist:

- Weder der lebendige Organismus noch das unbestreitbar räumlich ausgedehnte Erleben von Hunger, diffusem Schmerz, Müdigkeit, Krankheitsgefühl usw. ist zerlegbar. Sowohl der Organismus als auch der Leib sind einheitlich, nicht zerlegbar und doch ausgedehnt.

Falsch ist:

- Jeder Ort lässt sich als GPS-Koordinaten bestimmen.

 

Richtig ist:

- Nur relative Orte lassen sich durch GPS-Koordinaten bestimmen. Jedes Lebewesen hat einen absoluten Ort, der sich nur über die erlebbaren Gefühle und Regungen bestimmen lässt.

Falsch ist:

- Jedes Feld lässt sich über physikalische Messgrößen bestimmen.

 

Richtig ist:

- Feldphänomene lassen sich auch leiblich erfahren, in dem man sich darin befindet und von etwas ergriffen wird.